Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Was erwartet dich bei uns?

In deiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik wirst du lernen, aus welchen Materialien Wasserleitungen hergestellt werden und wie sie verlegt werden. Die Installation von Heizungs- und Sanitäranlagen gehören ebenfalls dazu.

Zuerst lernst du aber die technischen und organisatorischen Grundlagen kennen.

Zu den technischen Grundlagen gehören unter anderem das Bohren, Schrauben und Schweißen zum Befestigen von Anlagen, aber auch das Anfertigen von Rohren, Blechen und Profilen. Hierbei ist dein handwerkliches Geschick gefragt, denn oft müssen Teile genau angefertigt werden, damit sie auch richtig passen und der Kunde zufrieden ist.

Du solltest ein großes Interesse an Technik mitbringen, denn du wirst viel mit elektrischen Steuerungsgeräten arbeiten, die zur Regelung der Heizungsanlagen nötig sind. Hier ist eine genaue Einstellung gefragt, damit die Heizung möglichst wenig Brennstoff verbraucht, aber trotzdem gut heizt. Wenn dann einmal eine Anlage nicht mehr funktioniert und keiner weiß warum, dann bist du derjenige, der das Problem erkennt und anschließend den Fehler behebt.

Langeweile wirst du bei deiner Ausbildung nicht haben. Ob im Betrieb, bei den Kunden, oder in der Berufsschule, du wirst in deiner Ausbildung viel unterwegs sein. Hierbei kann deine Arbeit auch teilweise im Freien oder in luftigen Höhen stattfinden, wenn du beispielsweise eine Solaranlage installierst, die für warmes Wasser im Haus sorgt. Bei schweren Arbeiten reichen zwei Hände oft nicht aus, darum arbeitest du die meiste Zeit mit unserem jungen Team und kannst auf die Unterstützung deiner Kollegen zählen.

Du scheust keine Herausforderungen, bist ein schlaues Köpfchen und machst vor körperlicher Arbeit keinen Halt?

Dann bist du genau richtig bei uns ! 

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail.